Der Meckeranruf einer Agentur und was daraus wurde

Vor ungefähr 10 Tagen, so kurz vor den erträumten Feierabend, klingelt das Telefon. Um diese Uhrzeit rufen eigentlich nur noch 2 unterschiedliche Personengruppen bei uns an.

1.) Netzwerke die gaaaaaanz wichtig irgendwelche Zahlen haben wollen (und das natürlich sofort)
2. ) Agenturen die uns irgendwie gefunden haben und uns für irgendwas begeistern wollen

Es war mal wieder eine Agentur, genauer gesagt Iven & Hillmann aus Berlin, die eine nette Kollegin mit einem charmanten Lächeln vorgeschickt haben, um mir meine Nachlässigkeiten um die Ohren zu hauen. O-Ton: Ich muss mal mit Ihnen meckern :-)

Ich hätte eine Aktion gar nicht beworben, dass wäre doch für die User ein tolles Angebot, bla bli blubb.

Also krame ich in meinen grauen Zellen und finde einen dunklen Hinweis das erst vor einigen Tagen ausgebaut zu haben. Egal, wenn die das sagen, wird es schon stimmen, die betreuen ja schliesslich das Programm. Und mit einem charmanten Lächeln einer netten Dame im Ohr, geht ja einiges ganz fix. Also schnell die Aktion während des Telefonats eingebastelt, kurz noch eine lokale Vorschau geladen, den verbastelten Link zu testen, Zielseite geht auf und….. KEINE AKTION!

Dann wurde der von mir verwendete Link getestet und …… es ist wohl der einzige Link (von ca. 180!!!), der nicht mit der neuen Landing-URL versehen wurde :-)

Daraus ergab sich dann eine ganz lustige Situation; aus dem eigentlichen Mecker-Anruf wurde ein “Entschuldigung und ach ist mir das peinlich” Anruf. (Ich freu mich auf weitere Mecker-Anrufe von Euch)

Lange Rede, gar kein Sinn. Der Link soll gefixt werden, ich haben nen anderen Textlink verbastelt und das charmante Lächeln in den Urlaub verabschiedet.

Okey, drei Sachen habe ich da mal wieder gelernt:

1.) Man(n) sollte nicht blind einer Frau an Telefon trauen, egal wie nett das Lächeln ist :-)
2.) Ich gehen kurz vor 18.00 Uhr nicht mehr ans Telefon
3.) Mein olles Hirn arbeitet doch noch ganz ordentlich

In diesem Sinne

Be Sociable, Share!

Einen Kommentar schreiben

 

 

 

Diese HTML-Tags können verwendet werden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>